Alltagspsychologie vs. Wissenschaftliche Psychologie

In diesem Video wird die Alltagspsychologie von der Wissenschaftlichen Psychologie abgegrenzt. Die Wissenschaftlichen Psychologie stützt sich auf empirische Forschungsmethoden. Sie versucht, Annahmen mit wissenschaftlicher Forschung und Statistik zu überprüfen und zu beweisen. Das geschieht häufig in Form von Experimenten. Alltagspsychologie…

Alltagspsychologie vs. Wissenschaftliche Psychologie

Source

0
(0)

In diesem Video wird die Alltagspsychologie von der Wissenschaftlichen Psychologie abgegrenzt.

Die Wissenschaftlichen Psychologie stützt sich auf empirische Forschungsmethoden. Sie versucht, Annahmen mit wissenschaftlicher Forschung und Statistik zu überprüfen und zu beweisen. Das geschieht häufig in Form von Experimenten.

Alltagspsychologie wird in der Regel eher am Stammtisch diskutiert. Diese Art der Psychologie ist auf keinen Fall wissenschaftlich. Annahmen werden in der Regel nicht auf Richtigkeit geprüft.

Die wissenschaftlichen Theorien basieren in der Regel auf Experimenten. Diese können beliebig oft wiederholt werden, sodass die Richtigkeit damit überprüft werden kann. Alltagstheorien werden in der Regel gar nicht erst auf Richtigkeit hin geprüft.

Daran knüpft der nächste Punkt an. Während die wissenschaftlichen Theorien durch die Überprüfbarkeit objektiv werden, bleiben Alltagstheorien meist subjektiv.

Die in der wissenschaftlichen Psychologie aufgestellten Aussagen sind daher allgemeingültig und treffen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zu. Aussagen aus der Alltagspsychologie werden einmalig aufgestellt und anschließend verallgemeinert. Dadurch entstehen häufig Vorurteile.

Bleibt noch ein letzter Punkt, die Systematik. Aussagen der wissenschaftlichen Psychologie werden systematisch gewonnen. Aus empirischem Datenmaterial können also entsprechende Schlussfolgerungen abgeleitet werden. In der Alltagspsychologie fehlt diese Systematik. Hier entstehen Erkenntnisse meist durch Einzelbeobachtungen.

Doch wozu braucht man diese Alltagspsychologie dann eigentlich? Das ist schwierig kurz zusammenzufassen. Generell kann man sagen, dass diese wichtig ist, da Sie den Menschen das Gefühlt gibt, etwas im Griff zu haben und gibt Ihnen auf diesem Wege Sicherheit. Weitere Infos gibt’s unter den folgenden Links:

Wikibooks: https://de.wikibooks.org/wiki/Psychologie:_Einf%C3%BChrung:_Alltagstheorie_und_wissenschaftliche_Theorie

Sciodoo: https://sciodoo.de/wissenschaftliche-psychologie-und-alltagspsychologie/#

––––––––––––––––––––––––––––––
Music: Summer Smile – Silent Partner https://youtu.be/6wlbB1PTzJU
––––––––––––––––––––––––––––––
Intro & Outro Music

► Music Credit: SUNDANCE
Track Name: “Perséphone – Retro Funky (SUNDANCE remix)”
Music By: SUNDANCE @ https://soundcloud.com/sundancemusic
The SUNDANCE Official Website is HERE – http://lefthandmusic.fr/
Follow SUNDANCE on BandCamp: https://sundancemusic.bandcamp.com/
License for commercial use: Creative Commons Attribution 3.0 Unported (CC BY 3.0) https://creativecommons.org/licenses/…
Music promoted by NCM https://goo.gl/fh3rEJ

0 / 5. 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *